Home

Weltkulturerbe BATIK


Indem wir unserer Kreativität freien Lauf lassen
beginnen wir unsere Gefühle und Gedanken zu ordnen
wodurch Raum entsteht für neue Möglichkeiten des Erlebens!!


Hallo und Willkommen auf einer der größten und umfangreichsten deutschsprachigen Batik-Textilkunst-Seiten.

Batik = "mit Wachs schreiben"  mbatik: Javanische Sprache - Java, Indonesien )

Um was geht's und was findest du hier:

Interessante Informationen, Anleitungen und Produkte zur Batik- und Wachsbatik-Textilkunst.
Batik, ein Kunsthandwerk und seit 2009 sogar Weltkulturerbe, ist das kunstvolle behandeln, arrangieren
und färben von Stoffen.

Die Wachsbatik-Textilkunst (batiken mit wachs) ist eine spezielle Reservierungstechnik wo einzelne Bereiche,
Flächen, Linien und Muster mit Wachs reserviert, belegt werden, sodass genau dort dann die Farbe nicht greifen, einwirken kann. Dadurch lassen sich wunderschöne Bilder, Tücher, Motive und Textilkunstwerke erschaffen.

Marion - mariONEbatik, die Batik-Künstlerin und Expertin in diesem Fach, die bereits seit ihrem 17 Lebensjahr und damit seit über 18 Jahren batikt, präsentiert hier all ihre aktuellen Kunstwerke aus verschiedenen Bereichen, inklusive Anleitungen und Workshops.

Dies sind: 
Batik-Bilder, Batik-Tücher, Batik-Kisssen (Meditationskissen, Yogakissen), Batik-Lampen (Tischlampen, Stehlampen),
Batik-Specials (Sitzüberzüge, Taschen, Vorhänge, Wandbehänge, Fahnengirlanden etc.)
Und auch schöne gebatikte Kleidungsstücke - coming soon!

Wachsbatik-Workshops:

Marion bietet auch Batik-Workshops, verschiedene Batik-Anleitungen, Anleitung zur Batiktechnik und auch
zur beliebten Tie-Dye Technik an. Hier kann jeder Interessierte diese wundervolle Färbetechnik, dieses tolle
Kunsthandwerk hautnahe kennenlernen und auch selbst erlernen und kreativ sein.
Seine eigen Batik zu machen, herzustellen ist wirklich eine wundervolle Erfahrung.

Grundsätzlich ist hier natürlich ALLES möglich! Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Marion liebt es z.B. wundervolle spirituelle Motive wie z.B. Mandalas, Yantras, Motive aus der heiligen Geometrie oder Motive aus alten Kulturen und/oder Yoga, Indien, Afrika, zum Thema Körper und Natur zu batiken.

Tie-Dye ist eine ganz einfache Stofffärbetechnik/Bindetechnik die hauptsächlich zum färben von Kleidungsstücken
wie z.B. T-Shirt's und Tüchern verwendet wird. Marion lehrt diese Technik auch in den Kinder-Batik-Workshops
(batiken mit kindern). Jedes Kind kann sich hier sein eigenes T-Shirt bunt färben.
Da glänzen die Kinderaugen : )

Grundsätzlich kann die Stofffärbetechnik Batik - Wachsbatik überall eingesetzt und verwendet werden,
überall dort wo Stoff verwendet wird bzw. verwendet werden kann (z.B. auch bei Werbeartikel etc.).

Und dazu gehören natürlich auch Kleidungsstücke. Marion plant in Zukunft auch coole Leggins, Taschen
und Kleider zu batiken..

UNESCO Weltkulturerbe Batik / Wachsbatik

Batik ist seit Oktober 2009 von der global wirkenden Organisation UNESCO als lebendiges Weltkulturerbe
anerkannt. Da heute nur mehr sehr wenige Künstler nach originaler Technik, alt-traditionell händisch batiken,
wurde diese ganz spezielle Textilkunst, dieses alte Kunsthandwerk als "zu schützende Kultur" ernannt.

Besonders beliebt, meist genutzt und gesehen und kulturelle Tradition ist Batik (=mit Wachs schreiben)
im asiatischen Raum wie Indien und Indonesien. In Jakart, Indonesien ist zum Beispiel der Freitag Batik-Tag.
Speziell am Freitag kleiden sich die Jakartaner beim Einkauf und Bummel durch die Shopping-Mall in
schönster Batik-Kleidung. Und dies sogar per Erlass.

Als Batik 2009, an einem Freitag, zum Weltkulturerbe erklärt wurde, erließ der damals amtierende Staatspräsident voller Freude, Stolz und Überschwang just den Freitag zum nationalen Batik-Tag, wo ein jeder ordentlicher Bürger seine beste Batik-Kleidung zu tragen hat. Überaschenderweise folgen die Indonesier, die normalerweise Recht und Gesetz nicht so ernst nehmen, diesem Dekret sehr gerne.

Und auch zu diversen speziellen Gelegenheiten und Anlässen wie an Feiertagen, Empfängen, Partys und Hochzeiten wird traditionelle Batik getragen. Wobei dies teils kein billiges Vergnügen ist.
Ein richtiger "Batik-Sarong" kostet leicht und schnell einige hundert Euro. Die speziell-künstlerische Batik-Arbeit erkennt mann dann oft erst bei genauem hinsehen.

Batik-Videos: